Diese Plastikprodukte werden bis 2021 in der EU verboten sein

Sind wir mal ehrlich, Verzicht auf freiwilliger Basis funktioniert oft nur sehr schwer. Damit es uns leichter gemacht wird, auf Plastik zu verzichten, wäre es super, wenn machen Produkte überhaupt nicht verfügbar wären. Deshalb bin ich eigentlich ganz froh, dass ein paar Dinge bis 2021 in der EU verboten sein werden. Das EU-Parlament hat nämlich grünes Licht für ein Verbot von Einwegplastikprodukten zugestimmt. Das gilt für Artikel, dür die es umweltfreundlichere Alternativen gibt.

Einweggeschirr aus Plasitk

Dass sich Einweggeschirr aus Plastik verabschiedet, ist sowie so längst an der Zeit. Die Holz Alternative funktioniert doch sowieso ganz wunderbar. Zum Barbecue im Park kannst du schließlich auch dein eigenes Geschirr und Besteck mitbringen. Spart auch noch jede Menge Geld.

Plastik-Trinkhalme

Mit Sicherheit hast du schon die Glas- und Metal-Alternativen von einigen Herstellern gesehen. Meistens werden auch die zugehörigen Reinigungsbürsten mit geliefert

Wattestäbchen

Sind wir mal ehrlich, Wattestäbchen sind sowieso nicht gesund. Aber manchmal muss es eben doch verwendet werden. Unser Tipp: Die alternative Metal-Ohrschlinge kann auch durch eine Haarklammer ersetzt werden. Die hat nämlich am geschlossenen Ende dieselbe Öse.

Fastfoodbehälter aus Polystyrol

Manchmal muss es eben schnell gehen und Fastfood sein. Wie man in Zukunft gebratene Nudeln und Thai Curry ohne die Behälter aus Polystyrol transportiert, wird spannend. Unser Tipp: Eigene Box mitbringen und freundlich fragen. Bestimmt setzen einige Imbisse dann auf Bio-Plastik Behälter.

Warum du auf Bio-Plastik aber eigentlich verzichten solltest, erfährst du in diesem Artikel!

Luftballonstäbchen (Ballons sind weiterhin erlaubt)

Luftballons wird es weiterhin geben. Aber die Stäbchen werden eben verboten. Ehrlich gesagt musste ich erst einmal eine Weile nachdenken, um mich an diese Stäbe zu erinnern. Sie sind sowieso überflüssig. Da braucht es meiner Meinung nach auch keine Alternative.


Neueste Artikel auf www.wearth-it.com

  • Unterstützenswerte Startnext Kampagnen

    14. Mai 2020 von

    Startnext ist eine deutsche Crowdfunding-Plattform mit deren Hilfe Gründer, Kreative und Selbstständige Bekanntheit aufbauen und finanzielle Mittel für ihre Projekte sammeln können. Nicht selten starten hier auch viele nachhaltige Projekte und Unternehmen. Daher haben wir uns ein paar ausgesucht, die wir wirklich unterstützenswert finden und stellen sie euch hier vor. Shavent Für die nachhaltige Haarentfernung… Weiterlesen

    Weiterlesen
  • Zerowaste-Starterkit

    13. Mai 2020 von

    Einen plastikfreien Lebensstil zu finden ist überhaupt nicht so einfach. Ich habe dir für den leichten Einstieg ein Zerowaste-Starterkit zusammen gesellt.

    Weiterlesen
Alle Beiträge ansehen